Weiter geht's - mit der Digitalen Fragestunde

Im August luden wir zum ersten Mal zu einer Ditigalen Fragestunde und eine kleine, interessierte Gruppe fand sich ein, um zu schauen, was genau sich hinter diesem Angebot verbirgt. Schnell wurde klar, hier können Fragen gestellt werden, zum Umgang mit Smartphone und Tablet, die einen schon lange beschäftigen und für die es einfach keine Ansprechperson gab. Das ist nun anders! Alexa Skroch von der Förderung der Gemeinschaft in der Harabau e.V. beantwortet mit Geduld und Fachkenntnis Ihre Fragen und zeigt auch gern an Ihrem Gerät, wo das eine oder andere „versteckt“ ist. 

Ab Januar 2021 findet die Digitale Fragestunde nun regelmäßig statt, und zwar an jedem vierten Mittwoch eines Monats, um 14:00 Uhr im Gemeinschaftsraum, Bargteheider Straße 99.

Bitte erfragen Sie bei Interesse, ob das Angebot aufgrund der aktuellen Lage stattfindet. Wir freuen uns über Ihre Anmeldung!