Januar 2020: Dankeschön

Vier Jahre war Michael Klöppel als „Helfende Hand“ für die Mitglieder unseres Vereins und der Harabau ehrenamtlich mit seinem Werkzeugkoffer zur Stelle, wann immer er gebraucht wurde! Stets freundlich, zuverlässig und kompetent konnte Herr Klöppel über 100 Mal helfen. So hat er unter anderem unzählige Schranktüren gerichtet, knifflige Lampen mit neuen Leuchtmitteln versehen, Bilder und Regale aufgehängt, sogar einen Katzenbaum aufgebaut und vieles andere mehr. Für das jahrelange Engagement bedanken wir uns im Namen aller Mitglieder und Freunde der „Förderung der Gemeinschaft“ herzlich bei Herrn Klöppel, der sein Ehrenamt aus zeitlichen Gründen aufgeben hat.