Ein HERZ für Literatur - Ehrenamtliche gesucht

In unserem Verein dreht sich vieles um Literatur: Vom kostenlosen Medienverleih der Büchertauschbörse, über die Interaktive Vorlesestunde, den Plattdüütsch Kring bis hin zum beliebten Literaturkreis - es wird viel und gern gelesen und sich darüber ausgetauscht. Nach einer schönen und sehr erfolgreichen Zeit, hat nun die seit Juni 2017 für den Verein tätige Gruppenleiterin Birgit Maleika ihr Ehrenamt niedergelegt. Mit großem Bedauern verabschiedeten wir Frau Maleika und danken sehr für ihr Engagement, das von Leidenschaft und einem großen Herz für Literatur geprägt war. Dieses hat sie auf besondere Weise ihrer Gruppe vermitteln können und somit stets für Begeisterung gesorgt. Dafür danken sehr herzlich, auch im Namen der Mitglieder,

Ihr Team und Vorstand der Förderung der Gemeinschaft in der Harabau e.V.

Haben auch Sie ein Faible für das geschriebene Wort
und können Sie sich vorstellen, dieses mit der Gruppe zu teilen? Die fröhlichen Teilnehmenden freuen sich über eine neue Gruppenleitung, die für neue literarische Impulse sorgt und Spaß an Buchbesprechungen hat. Schauen Sie gern auf ein unverbindliches Kennenlernen vorbei. Die Gruppe trifft sich an jedem zweiten Dienstag im Monat im Nachbarschaftstreff der Friedrichshainstraße um 18:30 Uhr. Bei Interesse und für Auskünfte melden Sie sich bitte unter Telefon 673609 -21/-22.