15 Jahre Schach und Pokalverleihung

Bereits weit vor der Gründung unseres Vereins, im Mai 2007, trafen sich Nachbarinnen und Nachbarn zum Schach spielen in den Räumlichkeiten der HARABAU. Im September 2007 wurde dann ganz offiziell die Schachgruppe von engagierten Spielerinnen und Spielern gegründet. Vater und Sohn Rönnau, unterstützt von Schachmeister Werner Voss, leiteten und lehrten gemeinsam viele Jahre die Mitglieder bis später die Gruppenleitung wechselte. Klaus Triebs übernahm mit Werner Voss, gewissenhaft und zuverlässig, bis zu ihrem Ausscheiden aus Altersgründen. Dass sich noch heute die Neueinsteiger und Anfänger in der BASIS-SCHACH-GRUPPE und die Fortgeschrittenen im SCHACH-TREFF begegnen können, ist dem Engagement der jetzigen Gruppenleiter Michael Thiele und Burkhard Schulz zu verdanken. Sie erreichen mit ihrer Begeisterung für das Spiel und für die Gemeinschaft das 15-jährige Gruppen-Jubiläum. Dazu gratulierte der Vorstand im September 2022, bedankte sich für das stets freundschaftliche und faire Miteinander und wünschte beiden Gruppen weiterhin viel Spaß und spannende Partien.

Gleichzeitig wurden die Sieger des 2019 begonnenen Schachturniers gewürdigt, das erst jetzt Pandemie bedingt beendet werden konnte. Über ihren Erfolg und die Pokale freuten sich Paul Diekmann (Platz 1), Burkhard Schulz (Platz 2) und Peter Großkopf (Platz 3, in Abwesenheit). Herzlichen Glückwunsch!